[Fenster schließen]
Hinweis zur Datenschutzverordnung nach DSGVO


Terminkalender: Es ist grundsätzlich nicht gestattet eigene Einträge im Terminkalender vorzunehmen, auch wenn das Script eine Anmeldung als Gast zulässt! Der Terminkalender wird ausschließlich redaktionell betreut.

Als Gast eingegebene Einträge werden umgehend gelöscht, eine Datenerhebung findet in dem Falle nicht statt.

Der Terminkalender soll Firmen dazu dienen auf besondere Veranstaltungen und Termine hinzuweisen.

Es gelten die unten genannten Nutzungsbedingungen für diesen Terminkalender, welche Sie lesen und sich per E-Mail damit einverstanden erklären müssen damit ein Termin veröffentlicht wird.


Startseite, Zedda

Vita Zedda

Zedda, Dortmund, Unternehmensberater

Kontakt Zedda

Termine

Impressum Zedda

 

Termine | Veranstaltungen | Pressemitteilungen

Sie möchten einen Termin oder eine Veranstaltung bekannt machen?
Bitte lesen Sie vorher die Bedingungen zur Veröffentlichung

Bedingungen zur Veröffentlichung eines Termins, einer Veranstaltung:

Die Veröffentlichungen von Terminen und Veranstaltungen ist kostenlos.

1.) Der Terminkalender wird zur Qualitätssicherung redaktionell betreut.

2.) Termine werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet.

3.) Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht. Es können keine weitergehenden Ansprüche gegen den Seitenbetreiber (Admin) aufgrund von Nichtveröffentlichung erhoben werden. Eine gesonderte Benachrichtigung bei Nichtveröffentlichung erfolgt nicht.

4.) Termine und Veranstaltungen müssen dem Seitenbetreiber (Adim) mindestens 5 Tage vor ihrem Start per E-Mail bekannt gegeben werden.

5.) Das Vornehmen eigener Einträge ist nicht gestattet. Jeder Eintrag wird ausschließlich durch den Seitenbetreiber (Admin) vorgenommen.

6.) Einträge können ohne Angabe von Gründen abgelehnt werden. Abgelehnte Anträge werden umgehend gelöscht.

7.) Anträge auf Eintragungen MÜSSEN in folgender Form erfolgen:
- Anträge auf Veröffentlichungen werden ausschließlich über das Kontaktformular auf der Seite "Kontakt" entgegen genommen.
- Die Reihenfolge im Kontaktformular ist strikt einzuhalten.
- Mit einem kurzen Einzeiler erklären Sie, die Bedingungen für eine Veröffentlichung gelesen und verstanden zu haben
Beispiel: "Ich habe die Bedingungen für die Veröffentlichung im Terminkalender gelesen und erkläre mich ausdrücklich damit einverstanden. Ebenso habe ich den Hinweis zur DSGVO auf der Seite "Kontakt" gelesen und erkläre mich auch damit ausdrücklich einverstanden." Fehlt dieser Hinweis werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht.
- Benennen Sie zuerst Ihre Firma
- Anrede des Ansprechpartner
- Vorname und Nachname des Ansprechpartner
- E-Mail Adresse der Firma
- Die Angabe der Tel. Nr. ist freiwillig
- Im Betreff schreiben Sie bitte Antrag auf Veröffentlichung einer Veranstaltung
- Wenn gewünscht können Sie ein Bild übermitteln
Im Feld Nachricht übermitteln Sie bitte noch folgende Daten:
- Titel der Veranstaltung
- Startdatum und Uhrzeit der Veranstaltung
- Enddatum und Uhrzeit der Veranstaltung
- Adresse, PLZ und Ort
- URL zur Webseite Ihrer Firma für die Verlinkung
- Beschreibung der Veranstaltung

Punkt 7 als pdf

zum Seitenanfang